Wechsel zu Navigation Wechsel zu Inhalt

Kurskatalog

 
 
 
mehr mehr
 
 
 

6K - Glänzen in Schlüsselposition

Dieses Seminar stellt die Relevanz des Dienstleistungsgedanken in den Vordergrund und zielt dabei auf die Stärkung der Kommunikationskompetenz, des eigenen Selbstmanagements sowie den Umgang mit Stress und der eignen Emotionsarbeit in Situationen mit Patienten und Besuchern in den Fokus.

Das Seminar findet im 6K- Verbund statt. Pro Haus stehen 2-3 Plätze zur Verfügung.

Es ist 1 Durchgang à 3 Tage geplant.

Aktuelle Termine finden Sie unter dem Reiter „Beschreibung“ in den Seminardetails. Anmeldefrist: 15.07.2019

Anmeldung bitte direkt bei Jaqueline Kowalik, per E-Mail an jaqueline.kowalik@fek.de, oder telefonisch unter 04321-405-1001 
  • Art: Präsenz Präsenz
  • Ab: Keine Kurse

Aktualisierung der Fachkunde nach StrlSchV und RöV

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde (RöV und StrlSchV)für Mediziner und med. Assistenzpersonal gemäß § 18a Abs. 2 der Röntgenverordnung und gemäß § 30 Abs. 2 der Strahlenschutzverordnung.

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: ärztlicher Dienst
  • Kategorie: Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Ab: Keine Kurse

Anwenderschulung Seminarsoftware CAPP Bilden

Sie erlernen die wichtigsten Funktionen der Seminarsoftware CAPP Bilden für Mitarbeiter des FEK.


  • Art: Präsenz Präsenz
  • Ab: Keine Kurse

Arbeitsfähigkeit 55+ erhalten und fördern

Dieser 1- tägige Workshop vermittelt Impulse für eine verbesserte Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit von Mitarbeitenden mit Alterschnitt 55+.

Das Seminar findet im 6K- Verbund statt. Pro Haus stehen 5 Plätze zur Verfügung.

Es sind 2 Durchgang à 1 Tag geplant.

Aktuelle Termine finden Sie unter dem Reiter „Beschreibung“ in den Seminardetails.

Anmeldung bitte direkt bei Jaqueline Kowalik, per E-Mail an jaqueline.kowalik@fek.de, oder telefonisch unter 04321-405-1001 

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Kategorie: Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Ab: Keine Kurse

Arbeitsschutz und Gefahrenstoffbelehrung E-Learning

Die Veranstaltung "Arbeitsschutz und Gefahrenstoffbelehrung" ist eine Pflichtfortbildung, die alle zwei Jahre entweder als Präsenzschulung besucht oder als E-Learning-Modul absolviert werden muss.

Die wichtigsten Fakten kurz und bündig – für einen effektiven Arbeitsschutz in Ihrer Klinik!
Speziell für Krankenhausmitarbeiter erstellt, erklärt dieser Kurs kurz und bündig die wichtigsten Grundlagen des Arbeitsschutzes in Krankenhäusern.
Ihre Mitarbeiter lernen unter anderem:

•    Den Umgang mit besonderes Arbeitsstoffen
•    Die arbeitsmedizinische Vorsorge
•    Alles über die persönliche Schutzausrüstung
•    Den Umgang mit Nadelstichverletzungen

Die Kursdauer beträgt 23 Minuten.

  • Art: E-Learning E-Learning
  • Zielgruppe: Alle
  • Kategorie: Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Ab: Keine Kurse

Arbeitsschutz und Gefahrenstoffe

Die Veranstaltung ist eine Pflichtfortbildung und muss alle 2 Jahre besucht werden.

Schulung zum allgemeinen Arbeits- und Gesundheitsschutz in Einbezug der Gefahrenstoffverordnung


  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Alle
  • Kategorie: Pflichtfortbildungen
  • Ab: 28-11-2019

Ärztliche Kommunikation - Herausforderne Gespräche professionell meistern

Dieses Seminar zielt auf die Stärkung der persönlichen Kommunikationskompetenzen und bietet Gelegenheit zur Reflexion der eigenen beruflichen Rolle.

Das Seminar findet im 6K- Verbund statt. Pro Haus stehen 2-3 Plätze zur Verfügung.

Es ist 1 Durchgang à 2 Tage geplant.

Aktuelle Termine finden Sie unter dem Reiter „Beschreibung“ in den Seminardetails.

Anmeldung bitte direkt bei Jaqueline Kowalik, per E-Mail an jaqueline.kowalik@fek.de, oder telefonisch unter 04321-405-1001

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: ärztlicher Dienst
  • Kategorie: Softskills
  • Ab: 05-11-2019

Basishygiene

Die Veranstaltung ist eine Pflichtfortbildung und muss jährlich wiederholt werden.

Ziel der Veranstaltung ist es, Verständnis für Übertragungswege von Mikroorganismen zu wecken und mit gesundem Menschenverstand Infektionsschutzmaßnahmen abzuleiten.

Als Grundlage dient die Medizinische Infektionspräventionsverordnung Schleswig-Holstein und die daraus resultierenden Aufgabe.

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Alle
  • Kategorie: Pflichtfortbildungen
  • Ab: 23-10-2019

Basishygiene E-Learning

Die Veranstaltung Basishygiene ist eine Pflichtfortbildung, die jährlich entweder als Präsenzschulung besucht oder als E-Learning-Modul absolviert werden muss.

Wissen Sie, dass Sie im Krankenhausalltag Ihre Hände häufiger desinfizieren sollten, als diese zu waschen? Kennen Sie die Ursachen und Gefahren von nosokomialen Infektionen? Dieses und vieles mehr wird in diesem E-Learning Modul ausführlich behandelt.

Die Kursdauer beträgt 44 Minuten.
  • Art: E-Learning E-Learning
  • Zielgruppe: Alle
  • Kategorie: Pflichtfortbildungen
  • Ab: Keine Kurse

Beatmungsworkshop

Die einzelnen Kursen befassen sich mit speziellen Aspekten der Atmung und Beatmung.

Die genauen Themen entnehmen Sie bitte aus den Kursbeschreibungen.

Alle Veranstaltungen finden im Haus Berlin statt.

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Pflegedienst
  • Ab: 25-10-2019

Bei Anruf Erfolg - Richtig telefonieren - E-Learning

Wie nehmen Sie zum ersten Mal mit Ihren Kunden Kontakt auf?

90 % der Erstkontakte mit dem Kunden finden mittels Telefon statt. Welche Art der Visitenkarte Überreichen Sie hier? Hat Ihr Kunde wirklich das Gefühl professionell und herzlich empfangen zu werden? Oder überreichen Sie per Telefon eher eine Visitenkarte mit umgeknickten Ecken oder gar mit Flecken übersät?
In diesem Online-Videotraining lernen Sie gezielt Maßnahmen, mit denen sich Ihr Anrufer wirklich gut bei Ihnen aufgehoben fühlt und wie Sie das Telefon als Beziehungs- und Erstkontaktinstrument nutzen.

Dieses Training ist für alle Mitarbeiter geeignet die mit ihren Kunden Überwiegend telefonischen Kontakt haben und die Kunden durch einen Überraschend positiven Umgang ans Unternehmen binden wollen. Egal ob Telefonzentrale, Sachbearbeitung oder Support.

Die Kursdauer beträgt 122 Minuten.

  • Art: E-Learning E-Learning
  • Zielgruppe: Alle
  • Kategorie: Kommunikation
  • Ab: Keine Kurse

Brandschutzübung

Die Brandschutzübung ist eine Schulung in der sowohl ein Theorie- wie auch ein Praxisteil unterwiesen wird.

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Alle
  • Kategorie: Pflichtfortbildungen
  • Ab: Keine Kurse

Brandschutzunterweisung

Diese Veranstaltung ist eine Pflichtfortbildung und muss alle 2 Jahre besucht werden.

Im Fall eines Brandes im FEK müssen, um die Sicherheit für die Patienten und die Mitarbeiter gewährleisten zu können, Maßnahmen entsprechend der Notfallpläne durchgeführt werden.

Mit diesen Maßnahmen und Vorgehensweisen werden Sie in dieser Fortbildung vertraut gemacht.

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Alle
  • Kategorie: Pflichtfortbildungen
  • Ab: 28-11-2019

Brandschutzunterweisung E-Learning

Die Veranstaltung Brandschutzunterweisung ist eine Pflichtfortbildung, die alle zwei Jahre entweder als Präsenzschulung besucht oder als E-Learning-Modul absolviert werden muss.

Wissen Sie, wie Sie sich im Ernstfall verhalten müssen?
Jedes Jahr sterben ca. 400 Menschen in Deutschland bei einem Brand. Wüssten Sie sofort, was Sie im Brandfall tun müssen? Dr. Wolfgang Friedl, Brandschutzexperte und Dozent für Brandschutzschulungen, erklärt Ihnen hier, was Sie beachten müssen. Insbesondere die Themen Brandschutzprävention, gesetzliche Anforderungen und richtige Reaktionen im Falle des Falles werden Ihnen hier näher gebracht:

•    Wie vermeiden Sie Brände?
•    Was tun Sie bei Bränden im Krankenhaus?
•    Kennen Sie die wichtigsten gesetzlichen Bestimmungen?

Die Kursdauer umfasst 36 Minuten.

  • Art: E-Learning E-Learning
  • Kategorie: Pflichtfortbildungen
  • Ab: Keine Kurse

Change Management für Führungskräfte

„Betrieblichen Wandel gestalten - mit Verstand und Verständnis“
Dieses Seminar zielt auf die Reflektion und Verbesserung des eigenen Umgangs mit Change Prozessen ab und ist für Führungskräfte und Mitarbeitende mit Leitungsfunkton gedacht.

Das Seminar findet im 6K- Verbund statt. Pro Haus stehen 2-3 Plätze zur Verfügung.

Es ist 1 Durchgang à 1 Tag geplant.

Aktuelle Termine und die Anmeldefristen finden Sie unter dem Reiter „Beschreibung“ in den Seminardetails.

Anmeldung bitte direkt bei Jaqueline Kowalik, per E-Mail an jaqueline.kowalik@fek.de, oder telefonisch unter 04321-405-1001.  

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Führungskräfte
  • Kategorie: Fachlich inhaltliche Fortbildungen
  • Ab: Keine Kurse

Change Management für Führungskräfte - Vision FEK 2020 gemeinsam umsetzen und gestalten

Die 2-tägige Schulung verfolgt das Ziel, eine Unternehmenkultur zu schaffen, die Veränderungen als Chance versteht.

Die Schulungs ist den Leitungen des Friedrich- Ebert- Krankenhauses vorbehalten.
  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Führungskräfte
  • Ab: Keine Kurse

Change Management für MitarbeiterInnen

„Betrieblichen Wandel gestalten - mit Verstand und Verständnis“
Dieses Seminar zielt auf die Reflektion und Verbesserung des eigenen Umgangs mit Change Prozessen ab und ist für Mitarbeitende ohne Führungsaufgaben gedacht.

Das Seminar findet im 6K- Verbund statt. Pro Haus stehen 2-3 Plätze zur Verfügung.

Es ist 1 Durchgang à 1 Tag geplant.

Aktuelle Termine und die Anmeldefristen finden Sie unter dem Reiter „Beschreibung“ in den Seminardetails.

Anmeldung bitte direkt bei Jaqueline Kowalik, per E-Mail an jaqueline.kowalik@fek.de, oder telefonisch unter 04321-405-1001.

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: MitarbeiterInnen ohne Führungsaufgaben
  • Kategorie: Fachlich inhaltliche Fortbildungen
  • Ab: Keine Kurse

Datenschutzschulung

Diese Veranstaltung ist eine Pflichtfortbildung und muss alle 5 Jahre wiederholt werden.

Die Schulung vermittelt Grundlagenwissen im Datenschutz.

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Alle
  • Kategorie: Pflichtfortbildungen
  • Ab: 21-11-2019

Deeskalationstraining

Der kranke oder behinderte Mensch hat ein Recht auf geschultes Personal, das mit seinen oft unvermeidbaren Anspannungszuständen und aggressiven Verhaltensweisen professionell umgehen kann.

Der Mitarbeiter hat ein Recht auf einen sicheren Arbeitsplatz und auf Schulung im optimalen Umgang mit Gefahrensituationen, die durch den  Patienten oder auch Angehörige entstehen können.

  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Mitarbeiter mit Patientenkontakt
  • Kategorie: Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Ab: Keine Kurse

Dekubitusdokumentation

Neben der fachlichen Versorgung stellt der administrative Prozess der Dekubitusdokumentation ebenso eine Herausforderung dar.

Mit dieser Fortbildung sollen Sie befähigt werden, diesen Prozess im Hinblick auf Qualitäts- und Erlössicherung im FEK sicher zu stellen.


  • Art: Präsenz Präsenz
  • Zielgruppe: Pflegedienst
  • Kategorie: Fachlich inhaltliche Fortbildungen
  • Ab: Keine Kurse
1 2 3 4 5